Alt-Kanzler Helmut Kohl gestorben

Share

Ludwigshafen. Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl ist tot. Er ist am Freitag im Alter von 87 Jahren in Ludwigshafen gestorben. Er war von 1982 bis 1998 Bundeskanzler und gilt, obwohl diese nicht vollendet ist, als „Kanzler der Einheit“. Helmut Kohl, dem man auch als „großen Europäer“ gedenken wird, kam 1982 durch den FDP-Verrat gegen ihren Koalitionskanzler Helmut Schmidt auf den Chefsessel im Kanzleramt.

Foto: CDU/Wikipedia

 

Share
Dieser Beitrag wurde unter kub abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.