Betrunken unterwegs

Share

Altfraunhofen. Fahrer muss Führerschein abgeben.

Am Freitag, 1. Dezember, wurde um 14.49 Uhr ein 52jähriger Pkw-Fahrer in Altfraunhofen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei ihm Atemalkoholgeruch bemerkt wurde unterzog er sich einem Alkotest. Dieser ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Der Fahrer mußte seinen Pkw stehen lassen, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, der Führerschein wurde an Ort und Stelle sichergestellt.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Polizeireport abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.