Archiv der Kategorie: Niederbayern

Holt die „Rübengeister“ zurück!

Es sind der Abend und die Nacht vor Allerheiligen, die eine ganze Reihe Bräuche kennen. Etwa das Rübengeistern. Dieser Brauch reiht sich in die verschiedenen regionalen Licht-, Wärme- und Erntedank-Traditionen ein. Welchen Ursprung das Rübengeistern tatsächlich hat, bei dem im … finish reading Holt die „Rübengeister“ zurück!

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Holt die „Rübengeister“ zurück!

Gittermasten oder Kompaktmasten?

Bürgerdialog in Vilsbiburg klärt über Masten-Technologie auf Vilsbiburg. Der Bundesverband Kompaktleitung will nach Gesprächen mit Kommunalpolitikern, Behördenvertretern und Verbänden jetzt auch direkt mit allen Betroffenen in den Dialog um optimale Ausführung der Freileitung der geplanten 380-kV-Trasse zwischen Altheim und Simbach treten. Vor … finish reading Gittermasten oder Kompaktmasten?

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gittermasten oder Kompaktmasten?

Alte Straßenbäume von Fällung bedroht

Rohr. Direkt neben der Staatsstraße, welche von der Marktgemeinde Rohr nach Laberberg führt, befinden sich am Bachlauf entlang uralte Pappeln. Da auch der Radweg hier entlang geht, sind sie auch immer ein angenehmer Schattenspender für die vielen Radler. Bayernpartei-Kreisrat Fritz … finish reading Alte Straßenbäume von Fällung bedroht

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alte Straßenbäume von Fällung bedroht

Zirngibl verspricht bessere Landkreispolitik

Die Bewerbungsrede von Landratskandi- dat Fritz Zirngibl auf’m Gillamoos Abensberg/Kelheim. Zuagroaste wer’n se hart doa, weil da Zirngibl Fritz a stark dialektisch eigfärbt’s Deitsch red, aba so vui vasteht a jeda – er macht se guade Gedank’n für a bessers … finish reading Zirngibl verspricht bessere Landkreispolitik

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zirngibl verspricht bessere Landkreispolitik

Weißblaue Rebellen mischen Gillamoos auf

Einen „maulkorbfreien Gillamoos“ gibt’s in Abensberg nur beim Kuchlbauer Abensberg. Die Bayernpartei ist heuer im fünften Jahr in Folge wieder am politischen Gillamoos Montag vertreten. Sie hat vor mehr als 50 Jahren die erste politische Kundgebung auf dem Gillamoos abgehalten, … finish reading Weißblaue Rebellen mischen Gillamoos auf

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weißblaue Rebellen mischen Gillamoos auf

Ein Tag zum Drachen steigen lassen

Warmer und beständig kräftiger Wind aus südöstlicher Richtung begleitete den heutigen Bilderbuch-Tag, der zudem mit einem Novum aufwarten konnte: während des ganzen Tages kein einziger Kondensstreifen und nicht die Spur eines Chemtrails am blauen, wolkenlosen Himmel. Ein sehr selten gewordenes … finish reading Ein Tag zum Drachen steigen lassen

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Tag zum Drachen steigen lassen

Zirngibl macht’s vor: Arbeit für Shadi K.

Teugn. Der Landratskandidat der Bayernpartei im Landkreis Kelheim, Fritz Zirngibl, fordert in der Asylpolitik neue Wege. Denn mit der Unterbringung, Verwaltung und finanziellen Belastungen ist der Landkreis Kelheim inzwischen an seine Leistungsgrenzen gekommen. In der letzten Kreisausschuß-Sitzung im Mai 2016 … finish reading Zirngibl macht’s vor: Arbeit für Shadi K.

Veröffentlicht unter Niederbayern | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zirngibl macht’s vor: Arbeit für Shadi K.