Die deutschen Tech-Metropolen

Share

Hamburg. Snapchat ist ein Messenger, bei dem sich die Nachrichten nach kurzer Zeit selbst zerstören. Einmal ankucken und Schluß. Dabei werden Bilder und kurze Videos verschickt, die zusätzlich mit Text oder Malereien versehen werden können. Snap, die Firma hinter Snapchat, will noch im Sommer 2017 eine Niederlassung in Hamburg eröffnen.

In der Elbmetropole haben mit Google, Facebook und Twitter bereits eine Reihe namhafter US-Tech-Unternehmen ihren Sitz. Ein in der Branche ähnlich beliebter Standort ist München. In der bayerischen Landeshauptstadt haben Amazon, LinkedIn und Microsoft ihren Deutschlandsitz.

Um Berlin scheinen die großen Technik- und Internetunternehmen aus den Vereinigten Staaten dagegen einen Bogen zu machen. Nachdem Twitter sein Hauptstadtbüro geschlossen hat, sind aus der Riege der bekannteren Tech-Unternehmen nur noch Airbnb und UBER an der Spree vertreten. In unmittelbarer Nachbarschaft haben außerdem eBay und PayPal ihren Sitz.

Infografik: Deutschlands Tech-Metropolen | Statista

Share
Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.