Eindrücke vom Gauheimatabend in Peterskirchen

Share

Peterskirchen. Einen eindrucksvollen Heimatabend präsentierte der Trachtenverein „D´Mörmtaler“ von Peterskirchen anläßlich des 126. Gautrachtenfestes vom Gauverband I. Rund 1.500 Besucher erfreuten sich an den mit viel Herzblut einstudierten Darbietungen der Kinder, Jugendlichen und Aktiven des Festvereins, unter anderem zu Beginn mit einem neu einstudierten Sterntanz mit Dirndldrahn und zum Schluß mit dem von 22 Paaren getanzten Kronentanz. Weitere Mitwirkende waren die Gaujugendgruppe, die Gaugruppe, die Trostberger Stadtkapelle, die Eigelwoider Musi, der Frabertshamer Dirndl-Gesang, die Dochbon-Musi sowie Robert und Markus Rannetsberger als singende Ansager. Starken Applaus bekam auch der Kinderchor der örtlichen Grundschule. Unter den Ehrengästen war auch Landesvorsitzender Max Bertl vom Bayerischen Trachtenverband, der den Peterskirchener Trachtlern und dem Gauverband I zu diesem Abend herzlich gratulierte. 

Fotos:  Hias Sellhuber

Schon eingetragen?

kultur-speicher.de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Oberbayern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.