Fahrerflucht bei Wachsenberg

Share

Wachsenberg. Unbekannter beschädigt Fahrzeug und fährt weiter.

Am 29. November, überholte gegen 9.45 Uhr zwischen Wachsenberg und Sippenbach ein rasant fahrender BWM eine ältere Frau in deren VW. Bei dem Überholmanöver berührte der dunkle BWM den Seitenspiegel des grauen Volkswagens, wodurch der Seitenspiegel zerstört und die Seitenscheibe zerbrochen ist. Die 91jährige blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Die Polizeiinspektion Vilsbiburg bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08741 – 96 270.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Polizeireport abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.