Pkw prallt gegen abbiegenden Traktor

Share

Geisenhausen. Unfall zwischen Traktor und Pkw endet glimpflich.

Am Mittwoch, 23. August, ereignete sich gegen 11.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße LA 13 bei Oberhaarbach. Der 20jähriger Fahrer eines Gespanns, welches aus Traktor und Anhänger bestand, fuhr von Holzhausen in Richtung Herrmannskirchen. Bei Oberhaarbach wollte er nach links in einen Feldweg abbiegen. Zeitgleich wollte ein 56jähriger mit seinem Kastenwagen den Traktor überholen, so daß es zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Der Kastenwagen wurde anschließend in ein angrenzendes Feld geschleudert. Glücklicherweise wurde keiner der Beteiligten verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 EUR.

Die Kreisstraße war während der Unfallaufnahme für ca. eineinhalb Stunden komplett gesperrt.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Polizeireport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.