Verkehrsunfall mit Sachschaden

Share

Vilsbiburg. Am Freitag, 8. September, befuhr gegen 17.30 Uhr eine 81jährige KfZ-Lenkerin aus dem Landkreis Landshut mit ihrem Pkw die Schwalbenfeldstraße in Richtung Fraunhoferstraße. Die dortige Kreuzung wollte sie geradeaus überqueren. Sie hatte die Vorfahrt zu beachten, was sie aber übersah und damit auch den von links klommenden Wagen. Es kam zum Zusammenstoß, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 EUR.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Polizeireport abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.